Zum zweiten Mal fand der Spike:Peak Eisslalom in Göstling an der Ypps am Samstag statt.

Nach einigen Terminverschiebungen aufgrund der Schneemassen, konnte am 2. Februar das Rennen für Autos und Motorräder über die Bühne gehen.

Auf einer 30 Zentimeter dicken Eisschicht versuchten die Piloten mit – je nach Klasse unterschiedlich langen – Spikes einen Bestzeit zu erzielen. Jeder Fahrer hatte dafür vier Versuche zur Verfügung.

Linienwahl, Fahrzeughandling und vor allem ein gefühlvoller Gasfuß waren entscheidend um am Ende erfolgreich zu sein.

Viel Spaß beim durchsehen der Bilder – Link zum Rest der Bilder findet sich weiter unten im Beitrag.