Die Erlauftaler Radsporttage sind drei Tage Rennradsport vom Feinsten. Heuer erstmals in Wieselburg veranstaltet mit dem bewährten Organisationsteam vom RC Steiner Shopping Purgstall.

Am ersten Tag standen die Kriterien auf dem Programm. Auf einem 800 Meter langem Rundkurs gings gleich zum „Aufwärmen“ richtig zur Sache.

Am Samstag stand der zur österreichischen Radbundesliga zählenden internationalen Niederösterreich Grand Prix an. Je nach Kategorie galt es zwischen 2 und 7 Runden auf dem 25 km langen Rundkurs im Umland von Wieselburg zu bewältigen.

Sonntags führte die Runde über 21 km durch die abwechslungsreiche Region Scheibbs.

An allen Tagen wurden den Zuschauern neben dem Radsport Musik, Kulinarik und am Samstag Abend eine Trailshow von Weltmeister Thomas Pechhacker unterhalten.

Ich hatte das Vergnügen mit dem Motorrad auf die Strecke zu fahren und somit konnte ich Bilder „hautnah“ produzieren.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.