Das Saisonopening im Bikepark Planai fing am Pfingstwochenende gleich mit zwei spektakulären Bewerben an: Zuerst „Pump the Mountain“ und dann die Whip-offs.

„Pump the mountain“ ist ein Teil der Austrian Pumptrack Series. Hier sind kurze Hinderniskurse ohne Treten zu durchfahren. Jeweils zwei Runden pro Lauf, wobei die Schnellere zählt.

Bei den „Whip offs“ geht es darum mit dem Bike möglichst spektakulär über einen Table zu springen und dabei das Hinterrad in Schräglage zu bringen. Drei Judges vergeben die Punkte.

Viel Spaß beim durchsehen der Bilder – Link zum Rest der Bilder findet sich weiter unten im Beitrag.

Whip-off Challange