19. Nocksteintrophy in Koppl und zugleich Austragung der österreichischen Meisterschaften in XCO und Eliminator.

Samstag, 22. Juli 2017

Der Samstag stand vollkommen im Zeichen der Kids. Der Union MTB Club Koppl legt sehr viel Wert in die Nachwuchsarbeit und daher lag es auf der Hand, dass sich eine zahlreiche Kinderschar einfand um in den verschiedenen Kategorien an den Start zu gehen.

Je nach Altersklasse waren die Strecken mitunter ganz schön selektiv. Aber das ist ja bei einer Meisterschaft auf völlig in Ordnung. Ganz zum Schluss durfte dann auch noch die Sportklasse ihren Meister küren.

Am Sonntag begannen die Junioren und Masters, gefolgt von den Damen und schlußendlich den Herren der Eliteklassen. Die heftigen Regenfälle der Nacht machten den anspruchsvollen Kurs noch ein wenig selektiver – speziell im ersten Rennen hatten einige schwer zu Kämpfen.

Der neu errichtete Streckenteil im Bikepark machte die Runde technisch herausfordernd und es gab auch den einen oder anderen Defekt oder Sturz.

Letztendlich konnten sich unter anderem Lisi Osl bei den Damen und Gregor Raggl bei den Herren über die Rot-Weiss-Roten Meistertrikots freuen.

Homepage des Veranstalters
Zum den restlichen Bildern
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.