Die Kamptal Klassik Trophy am Zöbinger Heiligenstein bei Langenlois markiert alljährlich den Auftakt zur nationalen Cross Country Rennsaison.

Zum mittlerweile 26. Mal folgten nationale wie auch internationale Mountainbiker in allen möglichen Klassen den Ruf der Organisatoren vom URC Langenlois um sich auf der etwa fünfeinhalb Kilometer langen Strecke zum ersten Mal in der Saison zu matchen.

Wie immer stellten die Sportler aus den östlichen Nachbarländern das Gros des heuer ausgebuchten Starterfeldes der Kamptal Klassik Trophy. So sahen mit Barbara Benko aus Ungarn bei den Damen und der Pole Wawak Bartlomiej bei den Herren als erstes das Ziel. Letzterer allerdings erst nach einem packendem Sprintfinale.

Viele Zuschauer, ein traumhaftes Frühlingswetter und Rennaction vom Feinsten machen auf jeden Fall Lust auf die Rennsaison 2017.

Zum den restlichen Bildern
Homepage des Veranstalters
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.